Ultner Höfeweg

Zusammenfassung:

Ort: Ultental

Anfahrt: 45 Minuten

Tourenlänge: 11,9km

Gehzeit: 3,5-4h

Höhenleistung Aufstieg: 533m

Höhenleistung Abstieg: 542m

 

Wanderung über Wiesen und Wälder: entlang des Weges sieht man zahlreiche alte Bauernhöfe, welche wunderschön anzuschauen sind. Auf dem Weg befinden sich mehrere Gasthäuser.

Eine besondere Sehenswürdigkeit sind die zwei "Ultner Urlärchen" (850 Jahre alt)

Die Wege sind gut begehbar, vereinzelt jedoch mit steilen Wegabschnitten im Wald.

Auf den Almen befinden sich je nach Jahreszeit Kühe, Schafe und Pferde.

Fotos

Straßenschild bei St. Moritz
Abzweigung zum Parkplatz
Schild Ultner Höfeweg
Holzbrücke im Wald
Bauernhaus in Ulten
Bauernhaus mit Blumen am Balkon
Bauernhaus mit trockenem Heu
Bauernhaus mit Bildstock
Höfe am Hang
Haus mit Mühle